Dienstag, 18. März 2014

Revierderby

Oder:  Happy 40 th!


Zum Geburtstag eine Torte…"Aber eine richtige!"
Schon mal diesen Ausspruch gehört?
Also, ich schon.

Aber man kann sich ja dann darüber streiten, was „richtig“ bedeutet, ob eine klassische Rundreise durch Deutschland von der Schwarzwälder bis zum Frankfurter also….oder ob „man“ dann zu einer „schönen“ Torte tendiert.
Ist ja auch ein „runder“ Geburtstag also wird nicht gebuckelt, sondern „man“ kann es krachen lassen.
Eben, da haben wir‘s schon wieder!
MAN(N) KANN!“
Was machste da?
Davon mal abgesehen, dass ich mit ALLEM, aber wirklich ALLEM, was nur im Geringsten mit Fußball zu tun hat und nur annährend blau- weiß ist die Spitze abgeschossen hätte.
Ist ja toll. 
Noch toller, wenn du‘s bereits bei den letzten 3 Geburtstagen immer „vertortet“ hast.
Super, aber jetzt bitte nicht noch einmal!!!
....
....
....
Schaffenspause!!

Ich muss denken…..Bier her…(es läuft grad Fußball, wie passend)…
und Fußball ohne Bier, Bier ohne Fußball….scheint nicht zu funktionieren…….und...voilá!!!

Machen wir halt eben eine Fußballsause….ein wenig anders halt.

REVIERDERBY...SNACKEN IN DER SÜDKURVE!!!

Tante Google und Onkel Pinterest waren Paten und so entstand das Törtchen…



Für den Schaum habe ich aus Zeitgründen Marshmallowfluff verwendet, weil ich dachte, hält schön.
Hat es auch, ca. 10 Min und dann lief es an allen Seiten runter.
Klar, zuerst war ich enttäuscht, dann wütend, dann habe ich das Zimmer verlassen und als ich wieder reinkam, fand ich’s gar nicht übel, weil es so aussah, als wäre es gewollt ( ich behaupte mal nachvollziehen zu können, dass viele „Erfindungen“ oder „Entdeckungen“ sich so ähnlich abgespielt haben könnten).

Drinnen ist eine Sachertorte nach Oma Buchholz, das Rezept hier *klick*
Das Thema war dann „REVIERDERBY“ (neee, nix blau weiß!!)
Dazu gab es: 




gelbe und rote Karten 
(kleine Schokotäfelchen)






Kleine „Ecken“ 
(Phiadelphia- Waldmeistertorte in kleine 
Quadrate geschnitten, 
Gäbelchen zur Fahne umfunktioniert)







Braun-grüne Cakepops (Innen Sachertorte OHNE Alkohol- die Sachertorte wird ja mit Marmelade und Likörchen oder Schnapserl eingestrichen, aber so hatten die Kleinen auch was davon), diese hatte ich als Tischdeko aufgestellt, zusammen mit "Lektüre", Blümchen und gelben bzw. roten Karten:








Und, weil die Snackbar in der Südkurve aufgebaut war:
Hamburger und Pommes.





Dazu habe ich Aufkleber bestellt, passend zu den Einladungskarten (in Form von Eintrittskarten für das Derby)m it dem tollen Motto: 


Revierderby! 

Tortenundallestester vs 40 Jahre

Na, es war ein toller Tag, stressig, aber schööön! Abends gab es noch eine rustikale Suppe.










Diese hat es nicht mehr auf das Titelblatt geschafft....

Ach, die Blau- Weißen spielen grad ist ja nicht mein Verein, da bin ich ehrlich....wenn ich das Gemeckere höre.....darf ich bestimmt gleich wieder das Lied mit der Schale singen.....nein, das bedeutet auf GAR KEINEN FALL, dass ich schwarz- gelb angehaucht bin.....ich sing schon mal trotzdem und :

wish you what, Silvia

Kommentare:

  1. Liebe Silvia, das hast du alles hervorragend hinbekommen - noch dazu ein sehr gelungenes Motto ♥ ich würde dir 10 von 10 Punkten geben :-D GlG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja, das hat auch ganz dolle Spaß gemacht und.....ich freue mich auf das nächste Motto :-)
      Lieben Dank und gglg zurück!!! Silvia

      Löschen
  2. Die Torte ist der Hammer!! Also damit kann man die Männer beeindrucken :-D

    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine! ja, in der Tat nur leider fagen die Männer dann auch an: Den kannst du doch nicht anschneiden. AAAber sie sind schneller zu beeinflussen und schneiden dann auch gerne an :-)
      LG Silvia

      Löschen
  3. Hallo Silvia!

    Das ist einfach "genial" gemacht und sieht so toll aus! Die Torte sowieso und noch all die kleinen und feinen Köstlichkeiten.
    Spitze - absolut top!

    Wünsch dir ein zauberhaftes Weekend!

    Glg. Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben, lieben Dank Kathrin!!! Wünsch Dir auch ein tolles Wochenende!!! Lg, Silvia

      Löschen
  4. Die Torte is ja richtig, richtig geil geworden und dat mit dem Fluff is NATÜRLICH so gewollt ;) der Rest sieht ebenfalls zum anbeissen aus *nom nom nom*

    Liebe Grüße
    Natalie Sweet Daisy Bakery

    AntwortenLöschen