Montag, 30. Dezember 2013

Mein Päckchen mit weißer Schoko-Vanillesoße mit Rosmarin

Oder: Vor dem Fest ist nach dem Fest


Sodele, da bin ich wieder.

Dieses Jahr habe ich beim Foodblogger Adventswichteln 2013 mitgemacht. *klick*




Die liebe Sandra von from-snuggs-kitchen *klick*war so lieb und hat diese wunderschöne Aktion geplant und organisiert:

An dieser Stelle ein gaaanz dickes DANKESCHÖN und megadickes LOB an SANDRA!!!



Ich wurde von Schnins Kitchen *klick*an vier Sonntagen ganz fabelhaft überrascht, teilweise brauchte ich dann doch ein Taschentuch, denn Janine hat sich allerlei Mühe gemacht um mir eine Freude zu machen, und das hat mich wahnsinnig berührt (nun ja, Janine weiß schon was ich meine). 
Was Sie mir so fabelhaftes geschickt hat, nun, das lest selber, ich möchte ihr da nicht vorweg greifen....doch eines vorweg: 

Ganz ganz lieben und herzlichen DANK, liebe JANINE...Du weißt schooooon!!!!! 



Zum ersten Advent mit Taschentuch geht’s hier lang:*klick*
Zum zweiten Advent mit allerlei Leckerei geht’s hier lang:*klick*
Zum dritten Advent mit Überraschungseffekt (ich gehörte zu der Sorte Mensch, die mal wieder nicht abwarten konnte und Warnschilder geflissentlich übersieht und volle Lotte reinbeißt) geht’s hier lang:*klick*
Zum vierten Advent und zum fabelhaften Beitrag zu meinen TOP 10 geht’s hier lang:*klick*



Auch ich habe mein Päckle gepackt und da dieses Adventswichteln kein gegenseitiges „Partnertauschen“ ist, habe ich –krankheitsbedingt etwas später als vereinbart- mein Päckchen zu Doreen *klick*geschickt. 
Ich hoffe daß das Päckchen gut angekommen ist und Doreen ein wenig Freude daran hat(te). Leider habe ich bisher kein Feedback bekommen und hoffe sehr, dass es Doreen gut geht.

Eingepackt habe ich:

Snickerdoodles, mittlerweile ein Klassiker und MUSS zu Weihnachten, das Rezept finedest Du hier:*klick*
Dazu noch ein Weihnachtsbüchlein, welches mir sofort total gut gefallen hat, weil es neben den klassischen Geschichten und Gedichten, liebevoll gestaltete Bilder beinhaltet und auch kleine Briefumschlägchen, die Karten mit Zitaten enthielten, ich aber noch mit leckeren Rezepten/Rezeptideen für Doreen bestückt habe.




SNICKERDOODLES & WEIHNACHTSBUCH mit Post



  
Sandra hatte noch vorgeschlagen etwas kulinarisches ins Päckchen zu legen, was eventuell auch regional bedingt und von dem der Wichtelpartner sonst gar nicht so in den Genuss kommen würde.
Nun, als „Zugezogener“ habe ich hier im „POTT“ bisher nur Jägermett als kulinarisches Highlight kennengelernt (abgesehen von den verschiedenen Biersorten, aber ich mag kein Bier) und so lachte mich diese Soße so an, dass ich sie einfach einpacken musste:

POTTSOSSE





Und dann habe ich den Kochlöffel geschwungen und eine leckere weiße Schoko- Vanillesoße mit Rosmarin gekocht. Passend zu den kalten Tagen, wenn leckere Grütze auf den TELLER kommt oder Eis ganz schnell verfeinert werden soll, Waffeln mit Sauerkirschen und dieser Soße sind einmalig lecker. 
Außerdem habe ich noch ein klitzekleinöööös Fläschchen Hochprozentigen dabeigepackt, für den Fall, dass Doreen nach Likörchen ist, denn die Soße kann so blitzschnell mit Wodka oder Korn zum schmackhaften Likörchen verwandelt werden:



WEISSE SCHOKO-VANILLESOSSE mit ROSMARIN 
...und ggf. mit "SCHLUCK"






Hier ist auch schon das Rezept:



WEISSE SCHOKOLADEN- VANILLESOSSE MIT ROSMARIN

Gebraucht werden:

100g hochwertige weiße Schokolade
1 Vanilleschote
Rosmarin, frisch
2 Becher Sahne
1 Orange (Bio)




1)      Schokolade raspeln
2)      Rosmarinnadeln (je nach Geschmack 3-4 Zweige) von den Zweigen zupfen
3)      Orange Schälen, Schale aufbewahren, Orange auspressen
4)      Vanilleschote auskratzen, Mark bei Seite stellen
5)      Sahne, Schokolade, Rosmarin, Schale der Orange, Orangensaft und Vanillemark in einen Topf geben
6)      Das Gemisch aufkochen lassen, dabei immer wieder umrühren
7)      Abkühlen lassen und etwas ziehen lassen (ca. 1-2 Stunden)
8)      Soße durch einen Sieb erneut in den Topf gießen
9)      Aufkochen lassen und in sterile Gläser/ Flaschen füllen



Verwandlungskünstler mischen 500ml Soße mit 120ml Wodka.



Na, auch mal ausprobieren? 

By the way, ...schmeckt  bestimmt nicht nur im Wichtelpaket zu Weihnachten…eigentlich immer!


Wish you what,

Silvia

Kommentare:

  1. Hallo Silvia!

    Das kann ich gut verstehen, dass du da zu Tränen gerührt warst!
    Deine Schoko-Vanille-Sosse mit Rosmarin - die lacht mich ja geradezu an - muss ich ausprobieren (natürlich als Likörschen ;-)!

    Habe heute dein liebevolles Päcklein bekommen und mich ganz dolle gefreut! Vielen lieben Dank dafür!

    Wünsche dir für's neue Jahr alles Gute und Liebe! Mögen sich all deine Träume und Wünsche erfüllen!!

    Lg. Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin,
    das freut mich sehr, ich meine, dass Du Dich gefreut hast :-)
    Jaa, probier mal aus!!! Ab und zu schütteln und im Kühlschrank aufbewahren, dann müsstest Du Freude dran haben :-)
    Ohhhhjaaaa, das wünsche ich Dir und Deinen Lieben auch von ganzem Herzen!!! Alles Liebe und Gute!!!! Und das mit den Träumen und Wünschen sowieso!!! LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvia,
    hab Dank für Deine lieben Worte und Neujahrsgrüße!
    Sie haben mich sehr berührt und beglückt! :)

    Alles LIEBE für 2014
    wünscht Dir
    Martina

    AntwortenLöschen